Tattoo Kurs Aargau

In 3 Tagen zum ersten selbst gestochenen Tattoo!!!

Tag 1:

-Hygienevorschriften, Arbeitsplatz einrichten, Arbeitsplatz nach dem Tättowieren reinigen, korrekte Nadelentsorgung. Erstellen einer Liste mit allen benötigten Desinfektions und Reinigungsartikel.

-Generell benötigte Studio Ausrüstung.

-Erklären und vertiefen von Tattoomaschienen vorzugsweise neue Maschinen sogenannte Rotarys der Firma Cheyenne. Auch hier erstellen wir zusammen eine Liste.

-Nadellehre erklären der verschiedenen Nadeln, Vor und Nachteile und Einsatzgebiet. Nadeleinstellungen an der Maschine, wie weit schaut die Nadel raus bei verschiedenen Techniken wie Lining, Shading, Dotwork etc. Vidomaterial und Listen werden an Kursteilnehmer abgegeben. Nur Nadelmodule einweg Steril verpackte Nadeln kommen in den Einsatz. Die nach gebrauch entsorgt werden, ausser beim Ueben auf Kunsthaut dort kann man sie mehrmals verwenden.

-Grundlagen des Zeichnens werden besprochen Licht und Schatten, gute und schleckte Tattoowahl, benötigte Kontraste für ein gutes Tattoo. Hauttypen und Körperstellen. Richtiges Stencelling aufbringen der Tattooschablone gezeichnet von Hand und mit neuster Technologie fix fertig ausgedruckt.

-Gegenseitiges anbringen von Vorlagen an verschiedenen Körperstellen Praxisübung! Generell alles über richtiges Stencelling und die geigneten Mittel dazu. Jede Körperposition wird besprochen und es werden die Naturgegebenen Linien des Körpers berücksichtig. Sehr wichtig, das Tattoo kann gut gestochen sein aber mit der falschen Platzierung sieht es einfach nicht gut aus.

-Alles über Black and Grey techniken eigenes Greywash mischen Grautöne. Lernen von Lining, Shading und Dotwork auf Kunsthaut.

-Tattoofarben besprechen. Farbenlehre, Farbenmischen und Schattierungen mit Farbverläufen Theorie und Praxis. Farbmotiv auf Kunsthaut stechen.

-Aussuchen eines Motivs dass Ihr am 3 Tag tättowieren werdet ( Kunde muss selber mitgebracht werden und Ihr seit verantwortlich, dass er in einem guten Zustand erscheint!) :0)) Das Motiv wird am ersten Tag am Abend ausgesucht da Ihr von nun an nur noch an diesem Motiv üben werdet.

Tag 2 :

-Kompletter Arbeitsplatz selber einrichten. Definieren der benötigten Nadeln.

-Erstellen einer Handgezeichneter Schablone vom ausgesuchten Motiv.

-Anbringen des Stencils auf Kunsthaut

-Tättowieren des Motivs auf Kunsthaut so oft bis es sicher sitzt.

-Arbeitsplatz 1:1 reinigen nach Vorschrift

-Schlussbesprechung 

Tag 3 : 

-letztes Mal üben des Motivs auf Kunsthaut

-Kunde desifinzieren, rasieren und anbringen des Stencils. Ausfüllen des Einverständnisformulars

-Einrichten des Tattooarbeitsplatzes Scharf alles muss Steril sein unter meiner Aufsicht.

-Tättowieren des Motivs am Kunden unter meiner Aufsicht alles schauen zu mit Abstand.

-Wenn alle Fertig sind Abschlussfeier und Zertifikat vom erfolgreichen Kursabschluss

Inofs:

-Max 3 Kursteilnehmer, Kurs findet von Freitag bis Sonntag von 0830-1200 und von 1300-1830 am letzten Tag eher länger statt

-Alle benötigten Materalien sind im Kurspreis mit dabei.

-Auf wunsch kann Kontakt zu Tattoozubehör Lieferant hergestellt werden.

-Mitagessen muss selber bezahlt werden, Getränke und kleine Snacks sowie Abschlussapero wird gestellt.

-Kurskosten 2`899.- müssen vor Kursbeginn eingezahlt werden für die Anmeldung einfach Kontaktformular oder meine Tel Nummer verwenden dann erhaltet ihr die nötigen Angaben von mir.

-Privatunterricht bei mir 10 Tage intensiv alles rund ums tättowieren lernen nur du und ich und die Kunden. Du kannst mir bei verschiedenen Arbeiten zu sehen und selber minimum 3 Tattoos an selbst mitgebrachten Kunden stechen alles unter meiner Aufsicht und Anleitung. Die Tage werden von mir ausgesucht und müssen nicht zwingend aneinander liegen. Meine volle Aufmerksamkeit ist dir aber für die ganze Dauer sicher. Kosten für diese Variante 6`200.- 

-Gebuchte Tattootermine bei mir während der Kursdauer erhalten einen Rabatt von 20%.

OK dont wait let`s do it.                         Anmeldung